Als kleines Mädel auf dem heißen Barbados unweit von Grenada (sic! - Sie kennen ja die schräge Sir Eric Gary-UFO-Nummer, mit der er sogar Teile der UNO und UFO-Forsche verrückt machte):

Grenada-UFO-Briefmarke

1978-UNO-UFO-1

Rihanna Was A Child UFO Hunter In Barbados! - Rihanna reveals UFO hobby!

Dennoch ist Rihanna mit ihrem Weltraum-Zauber in bester Gesellschaft. Robbie Williams* will sogar mal eine 'Fliegende Untertasse' über dem Beverly Hills Hotel in Los Angeles gesehen haben und Leona Lewis glaubt daran, dass Außerirdische eines Tages die Menschheit retten. Nun ja – mehr Promis mit einem leichten Eso-Spleen sehen Sie hier bei 'Die Eso-Speens der Stars' von Top.de.

* = Ein Glück hat der jetzt andere Freuden in Sicht nachdem er Sex hatte und Papi wird. Da braucht er auch nicht mehr um die Freundschaft mit Nick Pope buhlen:

Pope und Williams Ein seltsames Paar

Was man aber auch zum 1. April hin aus einer strunznormalen Sternschnuppen machen kann erfreut sicherlich jeden UFO-'Exopolitiker' und manchen kecken UFO-Forschen auch das ganze Jahr über weil darin geübt (da hat sich aber Top.de klasse einen Gag zu einfallen lassen, der ungeahnt genial in der richtigen Sortierung ist!):

Rihanna UFO-Showtime

UFO-Gossip-Showtime vor dem 1. April 2012: Rihanna used to be a UFO spotter?


Untertasse

Auch der FOCUS - siehe hier - stieg inzwischen aufgrund einer DPA-Meldung aus London ein:

R&B Sängerin Rihanna suchte als Kind nach Ufos

Ein kurioses Hobby hielt Sängerin Rihanna als Kind nachts lange wach. Wenn sie vor dem Haus in den Himmel blickte, war sie nicht von den Sternen beeindruckt – sie war auf der Suche nach Außerirdischen. Dem britischen Boulevardblatt „The Sun“ sagte die 24-Jährige Sängerin: "Mein Dad ließ mich die ganze Nacht draußen auf den Stufen sitzen, um nach vorbeiziehenden Ufos Ausschau zu halten." Rihanna habe aber nie eines entdeckt. ( Komisch, die Sternschnuppe wird erst gar nicht erwähnt, so wie die prächtigen Boliden hierzulande in den letzten paar Wochen ebenso nicht!)

Nach langen Jahren ist sie nun aber doch noch auf Außerirdische gestoßen: In ihrem Kinodebüt spielt die mehrfache Grammygewinnerin aus Barbados eine Soldatin im Kampf gegen Aliens. In zwei Wochen wird der Actionfilm 'Battelship' mit Rihanna in den Kinos anlaufen.

BILD ist freilich ebenso dabei: Rihanna war als Kind auf der Suche nach Ufos ! N-TV und andere Medien-Outlets ebenso aufgrund der Agenturnachricht, aber ebenso deswegen ohne dem simplen Auslöser, einem als solchen erkannten IFO - eben noch nicht einmal einem Meteor-Boliden, sondern nur wegen einer simplen Sternschuppe. Ja, sind diese meteorischen Naturwunder aus dem Universum inzwischen hierzulande medial TABU ? Das wäre doch bizarr-verrückt, nur wenn man allein die mittelbare Vergangenheit mit den Boliden über Deutschland kennt, die eine Menge Leute irritiert aufregten...!

Faschings-Feuerkugel 2012
Meteor-Feuerkugel 20.3.11

Aber VIP-Pseudo-UFO-Geschichten gehen für das Boulevard immer, erinnern Sie sich nur an Victoria Beckham mit ihrem Polizei-Huschrauberscheinwerferlicht in Hollywood, wir berichteten ebenso voll aufklärend:

Tele5 - UFOs in Los Angeles

'Sheilaaliens': 2 Celebrity UFO Sightings in 1 Week - Billy Ray Cyrus and Victoria Beckham - Oct. 2011

Gell, dies war einmal mehr ein unererwarteter Tagesauftakt! Stay Tuned an diesem 'DSDS'- und 'Earth Hour'-Samstag. Das kann ja zwecks alternativen Kunstlicht für den Himmel wieder was wie nur z.B. hier geben:

N-TV und UFOs

Sky Lanterns Earth Hour 2011 Mandaue City Cebu & Earth Hour @ ISPS Casablanca, Lanterne volante